Marion Brasch

©Holmsohn

Marion Brasch wuchs in Ostberlin auf. Die gelernte Schriftsetzerin arbeitete bei verschiedenen Verlagen, beim Komponistenverband der DDR und seit 1987 bei DT64, Radio Fritz, Kulturradio und radioeins (RBB).
2012 erschien ihr Familienroman Ab jetzt ist Ruhe. Roman meiner fabelhaften Familie, der zum Bestseller wurde, 2014 folgte Wunderlich fährt nach Norden und 2016 Die irrtümlichen Abenteuer des Herrn Godot.

Fr. 07.06. | 21:00 Uhr | Café Hinterhof
Lieber woanders
Moderation: Knut Elsetermann