Arne Rautenberg

© Birgit Rautenberg

Arne Rautenberg, geboren 1967, lebt als Autor und Künstler in Kiel. Sein literarisches Hauptbetätigungsfeld ist die Poesie. Mit seiner Lyrik, mit Gedichten für Kinder und seiner visuellen Poesie ist Arne Rautenberg einer der vielseitigsten zeitgenössischen Dichter im deutschen Sprachraum. 2020 erhielt er das Hermann-Hesse-Stipendium und den Kulturpreis der Stadt Kiel, für 2022 das Stipendium der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo. In Neuruppin liest er aus seinen zuletzt erschienenen Sammlungen “permafrost” (2019) und „betrunkene wälder“ (2021). 

            

 

beatles hoch zwei

beatles²

 

john lennon

john mccartney

john harrison

john starr

paul lennon

paul mccartney

paul harrison

paul starr

george lennon

george mccartney

george harrison

george starr

ringo lennon

ringo mccartney

ringo harrison

ringo starr

 

Sa. 20.11. | 19:30 Uhr | Altes Gymnasium Neuruppin

Lyrik-Duett mit Lisa Jeschke

 

www.arnerautenberg.de