Alexandru Bulucz

Alexandru Bulucz, geboren 1987 im rumänischen Alba Iulia,lebt seit 2000 in Berlin. Er ist Lyriker, Herausgeber, Übersetzer und Kritiker. Sein Lyrik-Debüt Aus sein auf uns erschien 2016. 2018 kuratierte und übersetzte er den lyrischen Rumänienschwerpunkt in der österreichischen Literaturzeitschrift Lichtungen. Gedichte von ihm wurden in mehrere Sprachen übersetzt. 2019 erhielt er für seine Lyrik den Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis.