Altes Gymnasium Neuruppin

Altes Gymnasium Neuruppin
Am Alten Gymnasium 1-3
16816 Neuruppin
03391.355 5200
http://www.altes-gymnasium-neuruppin.de/

Das ehemalige Schulgebäude aus dem Jahre 1790 befindet sich auf dem mittleren der drei nach dem Stadtbrand 1787 geschaffenen Stadtplätze und ist das zentrale Gebäude in der historischen Altstadt.

Hier gingen u.a. Karl Friedrich Schinkel, Theodor Fontane und Wilhelm Gentz zur Schule. Von 2010 bis zur Eröffnung am 02. März 2012 wurde das Gebäude umfänglich saniert und auf die aktuellen Erfordernisse als Haus des Wissen und der Kultur angepasst. Entsprechend seinem Ursprungszweck als Bildungsstandort für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt sind darin heute die Kreismusikschule, die Jugendkunstschule, die Stadtbibliothek, die Theodor Fontane Gesellschaft und der Campus Neuruppin untergebracht.