Liudmila Lokaichuk
[Grete]

Liudmila Lokaichuk, sopran, geb.1986 in Angarsk, Russland, besuchte 1992-2001 die Musikschule in Angarsk, spielte dort Geige und Klavier und sang im Chor. In Ihrer Zeit am Irkutsk Musikkollege von 2001-2006 belegte sie die Hauptfächer Chorleitung und Gesangskunde. Absolvierte mit Auszeichnung das Uraler Staat Conservatorium Musorgskiy von 2006-2011 in den Fächern Opern-, Konzert-, und Kammergesang. Nach dieser Zeit gab Liudmila Lokaichuk ihr Debut in verschiedenen Opernhäusern. Sie gewann 2010 den zweiten Preis im 3. internationalen Wettbewerb „OperettaLand“ in Moskay und den zweiten Preis im „Ocean Classical Award 2013“ mit Philharmonie der Nationen unter der Leitung von Justus Franz.