KlatschMOHN
von Uschi Jung

 Malerei und Computergrafikdrucke auf unterschiedlichen Materialien.

Schlaf, Traum und Realität sind im Rot verbunden. Ein Rot das lockt und doch zu Schwarz mutiert.
Klatsch oder auch Verschwiegenheit zu Rosamundes Trauerlied.
Über die Bedeutung von Klatsch Rot und Symbolen in unserer Gesellschaft.

 

Offenes Atelier Uschi Jung

Vernissage: 19. Mai 2018, 11:00 Uhr
Ausstellung: 19. Mai 2018 – 29. Mai 2018

Öffnungszeiten:
20. Mai und 21. Mai 10:00 bis 13:00 Uhr
Di und Do 10:00 bis 18:00 Uhr

Internetseite – offenes Atelier Uschi Jung