Fontane Festspiele 2019

Theater | Literatur | Musik | Ausflüge | Film | Kunst

Eröffnung: 31. Mai 2019

Der lebendige Geist Theodor Fontanes prägt die Fontane-Festspiele 2019. Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames, nachdenkliches, heiteres, ausgelassenes, dramatisches und poetisches Kulturfestival in der Fontanestadt Neuruppin. Von Himmelfahrt bis Pfingsten 2019 bietet die Geburtsstadt des Dichters, Romanciers und Reiseschriftstellers ein breites Spektrum an zeitgenössischen Veranstaltungsformaten – von Musik über Theater, Literatur, Kunst und Film. Bewährtes, Vertrautes und völlig Neues erwartet die Gäste: das 6. Fontane-Lyrik-Projekt, das Europäische Festival der Reiseliteratur NEBEN DER SPUR, Szenentheater in der Stadt, Fontane-Ausflüge per Bus, Rad und Wanderschuh, die FilmLounge19 mit Literaturverfilmungen der berühmtesten Romane des 19. Jahrhunderts, die Verleihung des 5. Fontane-Preises für junge Schreibende, Ausstellungen, Musik, Gespräche und Künstlerbegegnungen im Salon Theodor. Höhepunkt und zugleich Finale der Festspiele ist das „Fontane Theater open air“ vom 23. – 25. August 2019 auf dem Neuruppiner Schulplatz.

Mit ihrer kultivierten Geselligkeit und künstlerischen Experimentierfreude laden die Fontane-Festspiele 2019 zu einem Festival der Lebenskunst ein.

 

Fontane Theater open air

„In der Liebe regiert der Augenblick´´

Unbemerkt von der realen Welt finden zu runden Geburtstagen prägender Persönlichkeiten und großer Geister in den Zwischenwelten Treffen statt, bei denen sich die großen Geister der Welt- bzw. Kunstgeschichte gegenseitig die Ehre geben.
Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane ist mit Sicherheit davon auszugehen, dass nahezu sämtliche Figuren der Romane des Autors (Effi, Victoire, Grete, Lene, Innstetten, Valtin, die Nonnen vom Arendsee, Schach von Wuthenow etc.) erscheinen werden.

Neuruppin lädt zu einer großen Theater-Show ein, die in freier Assoziation mit den Figuren aus den Fontane-Romanen spielt. Amouröse Erlebnisse und Freundschaften werden ebenso auf witzige und unterhaltsame Weise dargestellt wie ihre Auseinandersetzungen, Diskussionen und Gedanken zu vielen Fragen menschlicher und gesellschaftlicher Beziehungen.
Ein Theaterstück mit Musik und Show und überzeichneten Auftritten der Fontane-Damen (und -Herren) auf dem großen Schulplatz mitten in Neuruppin.

Idee, Buch, Inszenierung: Frank Matthus

 

QUERFELDDREI

3. Kinder- & Jugendliteraturfestival/Fontane

Neuruppin lädt zu seinem dritten Literaturfestival für Kids und junge Leute ein. Diesmal ist es Theodor Fontane, der in seiner Vielseitigkeit zu neuen Ideen inspiriert. Autoren, Lyriker, Illustratoren, Poetry-Slamer, Filmemacher, Hörspielmacher, Fotografen und Literaturvermittler werden eine Woche lang mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Geplant sind die Produktion eines Fontane-Films, das Illustrieren von Fontane-Balladen, das Schreiben und Einsprechen origineller Fontane-Hörspiele, Theo´s Poetry-Slam, das Schreiben der jungen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“, die Fotowerkstatt „Spurensuche“, ein Fontane-Erlebnis-Stadtrundgang für Kids & Teenies und vieles mehr. Und natürlich kommen auch die zeitgenössischen Kinder- und Jugendbuchautoren zu Wort.